Erfolgreicher Tag für unsere F-Jugend. Am 16.07. nahmen unsere Kids an einem U9 Turnier bei unseren Nachbarn, den OSC Vellmar, teil. Sehr souverän und ohne Niederlage konnte das Turnier mit einem Torverhältnis von 18:2 gewonnen werden.

Ein voller Erfolg, der auch einen Tag später, weiter im Kasseler Komödienstadl gefeiert wurde. 

Glückwunsch Jungs, das habt ihr euch verdient.

 

 

Die TSV - Fußballabteilung nimmt an einer tollen Teambuilding-Maßnahme teil. Für alle Altersklassen geht bzw. ging es nach Kassel, in den Kletterpark. 

Unsere F-Jugend startete am 12.07. und hatte sehr viel Spaß bei dieser Mega-Veranstaltung. 

Ermöglicht hat diese Maßnahme das Aktionsprogramm "Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche" der Bundesregierung.

 

Der TSV Vellmar, mit Trainer Markus Umbach, reiste euphorisch und voller Tatendrang an.

Das erste Spiel, gegen Wolfsanger 1, wurde souverän mit einem 1:0 gewonnen.

Das Wetter mit an die 30 Grad, war nur schwer zu bewältigen. Die Spieler ließen sich aber dadurch nicht aus der Ruhe bringen. Sie kämpften um jeden Ball, jede Ecke und jedes Tor.

Die 0:3 Niederlage gegen Olympia warf die Kinder in Ihrer Euphorie etwas zurück, aber Sie kämpften weiter.

Ein 0:1 gegen Körle folgte.
Dadurch ließen such die Jungs aber ebenso wenig beirren und gaben weiterhin alles.

Das Viertelfinale endete im Elfmeterschießen, welches leider zu Gunsten der Gegner ausging.

Viel Gekämpft, viel geschwitzt.


Der sechste Platz ( von 10 Plätzen) gehörte dem TSV.

Es war ein extrem anstrengender Tag und das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen. Jungs! Kein Grund für Tränen, ihr habt einiges geleistet und darauf solltet ihr stolz sein!

Danke an Markus Umbach für sein Engagement und seine Leistung als Trainer.

Jedes Turnier kostet Zeit und Nerven, da zeigt Markus immer wieder, dass er diesen Aufgaben mehr als gewachsen ist.

Ein Trainer mit Herz und Seele!

Danke an alle Eltern die heute tapfer die Stellung gehalten haben.

Es ist immer wieder schön zu sehen, wie eng das Verhältnis zwischen den Eltern, wie auch den Kindern ist.

Eine Mannschaft - Eine zweite Familie
Das gibt es beim TSV

 

 

Der TSV Vellmar trat am 26.06. ein Sonntagerfüllendes Turnier beim Kasseler Spielverein an.
Das Wetter war mega, aber für unsere Kids natürlich extrem anstrengend.

Das erste Spiel konnte, ohne Widerstand, vom TSV für sich entschieden werden. Der Gegner Wolfsanger II musste sich mit einem 0:2 geschlagen geben.
Überragend für unsere Jungs und Mädels.

Die weiteren Spiele mussten leider zum größten Teil im Elfmeterschießen entschieden werden.

Wer Fußball kennt und liebt, weiß es ist eine 50/50 Chance.


Der TSV konnte sich bis zum Finale durchsetzen.

Allerdings im Finale, war Ihnen das Glück nicht mehr wohlgesonnen und Sie mussten sich nach dem Elfmeterschießen geschlagen geben.

Ein überragender zweiter Platz, konnte gefeiert werden.

Wir gratulieren den Jungs und Mädels

Und auch ein großer Dank an den Trainer Tom Würzberg 

   

Doppelspiel-Wochenende der F1-Junioren. Am 17.06. empfingen wir am Griesgraben die Mannschaft des SVH Kassel III. Bereits in den erstem Minuten war klar wohin die Reise geht. Letztendlich konnte ein souveräner 11:0 Sieg eingefahren werden.

Einen Tag später waren wir zu Gast beim Spielverein 06 KS. In einem hochklassigem Spiel, mit Toren auf beiden Seiten kamen wir leider nicht über eine 6:5 Niederlage hinaus. Ein tolles Spiel von beiden Mannschaften, mit dem besseren Ende für die Gastgeber.