Jetzt sind es nur noch wenige Wochen bis zu dem mit Spannung erwarteten Heimspielauftakt des TSV Vellmar in der Handball-Oberliga. Am 22. September 19 um 18.00 Uhr empfängt der TSV Vellmar als Aufsteiger in der heimischen Großsporthalle keinen Geringeren als das Spitzenteam des ehemaligen Drittligisten SG Bruchköbel und wird gleich vor eine schwere Aufgabe gestellt.

Bei den Fans in der Region ist die Vorfreude groß, die Rückkehr in die Oberliga-Hessen hat die Handball-Leidenschaft in Vellmar gestärkt Dies belegen nicht nur die starke Nachfrage nach Tickets für diesen Heimspiel-Knüller, sondern auch der bisherige Absatz an Dauerkarten für die komplette Saison. Angesichts des großen Interesses erwartet der TSV Vellmar ein "volles Haus" gegen die SG Bruchköbel und bietet allen Fans als Service einen Kartenvorverkauf an, bei dem sich alle Interessierten im Vorfeld eine Karte sichern können.

Vorverkaufsstelle:

Gartencenter Ziegener (Triftstraße 72, 34246 Vellmar, Tel. 0561/821413). 

Preise:

  • Erwachsene: 8,00 €
  • Jugendliche (13-17 Jahre)/ Studenten: 6,00 €
  • Kinder (bis 12 Jahre): frei

Auch im Rahmenprogramm dieser Begegnung wird den Fans einiges geboten. Interessante Interviews, Überraschungsgäste und ein reichhaltiges kulinarisches Angebot warten auf die Besucher.