TV Hersfeld gegen TSV Vellmar 26:31 (11:17)

Zweites Auswärtsspiel unserer männliche Jugend A der Saison 2023/24

Nach dem Heimsieg gegen die SG Hofgeismar/Grebenstein am vergangenen Wochenende stand am 01.10.23 wieder ein Auswärtsspiel auf dem Programm. Die Reise führte die Mannschaft nach Bad Hersfeld zu einer Mannschaft, die uns noch aus der A-Jugendqualifikation zur Oberliga bekannt war. Leider konnten wir krankheitsbedingt nicht mit dem gesamten Kader aufwarten und hatten insgesamt nur zehn Spieler auf der Bank. Die Gastgeber standen mit 14 Spieler etwas solider da.

Der Beginn war wie gewohnt etwas zerfahren und von reichlich Fehlern geprägt. Trotzdem konnte der TSV Vellmar sich in der 15. Minute mit 4 Toren absetzen. Spätestens ab da war klar, dass es wieder eine recht körperliche Partie werden sollte, die aber beide Seiten annahmen. Und so konnte der TSV mit +6 in die Halbzeitpause gehen.

Nach dem Seitenwechsel ging es recht ausgeglichen weiter, bis es in der 36. Minute zu einer Undiszipliniertheit kam. Vellmar bekam eine 2+2 Strafe, was uns etwas aus dem Takt brachte. Hersfeld konnte auf drei Tore herankommen, bis auch sie eine 2 Minutenstrafe bekamen. Danach wurde es ein Spiel, das sehr kämpferisch geführt wurde und auch für den Schiedsrichter nicht einfach zu führen war. Am Ende konnte der TSV Vellmar mit 26:31 einen wichtigen Auswärtssieg einfahren und mit 6:0 Punkten die Tabellenführung ausbauen.

Am kommenden Sonntag, den 08.10.2023, empfangen wir ab 13:15h die JSGmA Korbach/Twistetal in der Großsporthalle Vellmar und hoffen wieder auf große Unterstützung unserer Fans.

.

Torschützen/7m: Dilcher 3, Lücking 12/3, Nierle 6, Relke 4, Schopf 1, Seibel 5